Die Fechterschaft Geisingen

Es wird ab dem Jugendalter die Kunst des Sportfechtens gelehrt.

Dabei wird ein gesundes Maß an sportlichem Ehrgeiz erwartet.

Es werden die Waffen FLORETT und DEGEN gefochten.

 

Trainingsort: Sporthalle Geisingen

 

Zeiten: ( siehe Übungsstundenübersicht )

 

Die Jugendlichen und Aktiven besuchen regelmäßig Turniere in ganz Deutschland und den angrenzenden Ländern.

 

Fairniss und Kameradschaft sind uns wichtig.

 

Die Aktiven trainieren eigenverantwortlich am Mittwoch ab 19.30 Uhr.

Gäste sind gerne gesehen.

Wir nehmen regelmäßig und erfolgreich am Deutschlandpokal des Deutschen Fechterbundes teil.

 

Die Fechterschaft Geisingen wurde am 08.12.1961 gegründet und setzte den Grundstein der heutigen Fecht- und Turnerschaft Geisingen e.V..

 

 

 

Zur Vorstandschaft der Fechterschaft geht es hier !!

Der Fechter neue Kleider

 

vor zwei Wochen hat es sich zugetragen,

dass die jungen Fechter ein neues Gewand aufgetragen.

Für jeden der Jugend wurde ein sportliches Trikot angepasst,

das in Türkis und Weiss gehalten, ein Schriftzug noch umfasst.

Richtig schick sehen unsere Sportler jetzt aus,

und stechen aus der Fechterschar doch deutlich heraus.

Ein Ansporn soll dieses Trikot Euch sein,

auf dass Ihr viele Erfolge bringet Heim.

Zu aller Erst einen großen Dank möchten wir sagen,

der Schreinerei Kurz, ohne die wir die Trikots könnten nicht tragen.

Sie hat gespendet hierfür das Geld,

wir hoffen wir tragen Ihren Namen weit in die Welt!

Diana Martini ebenfalls sei mit einem Dank bedacht,

die den Kontakt zu unserem Sponsor und die Abwicklung mit der Druckerei hat gemacht!